Haidhauser Weihnachtsmarkt

Der Haidhauser Weihnachtsmarkt am Weißenburger Platz bietet ein besonders stimmungsvolles Flair, das zum ausgiebigen Stöbern und Bummeln einlädt. Besonders abends, wenn die festliche Beleuchtung des Haidhauser Weihnachtsmarktes richtig zur Geltung kommt und die musikalischen Darbietungen beginnen, macht es besonders viel Freude, bei einem Glühwein über den Haidhauser Weihnachtsmarkt zu schlendern.

Das Angebot des Haidhauser Weihnachtsmarktes umfasst Klassisches, wie Krippefiguren aus Südtirol, Baumschmuck und Holzspielzeug, aber auch Schönes aus aller Welt, wie z.B. handgeschnitzte Holzfiguren aus Afrika oder bunte Tücher aus Indien. Wer nach dem Stöbern eine Stärkung braucht, findet auf dem Haidhauser Weihnachtsmarkt neben der traditionellen Bratwurst, herzhaften Pilzpfannen oder Ofenkartoffeln auch leckere Süßspeisen, wie heiße Dampfnudeln, Crepes und Lebkuchen.

Zu den Highlights des Haidhauser Weihnachtsmarktes gehört die Ultentaler Holzhütte, in der es eine schöne Krippe zu sehen gibt. Für Kinder bietet der Haidhauser Weihnachtsmarkt freitags einen stimmungsvollen Lichterumzug, samstags einen Luftballonkünstler und am Heiligen Abend ein Kasperletheater und Geschenke an.

Fazit: Ein beschaulicher Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsmarkt-Klassikern, vielen Leckereien und schönen Angeboten für Kinder, wie der Lichterumzug an Freitagen.

Der Haidhauser Weihnachtsmarkt findet im Jahr 2017 an folgenden Terminen statt:

kein Termin bekannt

Öffnungszeiten:

Sonntags bis Mittwoch von 11:00 Uhr – 20:30 Uhr
Donnerstag bis Sammstag von 11.00 – 21:00 Uhr
Heilig Abend von 10:00 Uhr – 14:00 Uhr